Aktuelles

Kürbisausstellung im Blühenden Barock in Ludwigsburg

13. Oktober 2018

Am 3.10. war ich einmal mehr auf der Kürbisausstellung des Blühenden Barock in Ludwigsburg. Dieses Jahr bin ich im 3. Jahr in Folge dort. Ich mag die Atmosphäre, die Kürbisfiguren und die Veranstaltungen drum herum einfach so sehr.

bluehendes-barock-ludwigsburg

kuerbisausstellung_bluehendes-barock

Das diesjährige Thema der Kürbisausstellung war Wald. Ein schönes Thema, fanden wir. Es passt unserer Meinung nach auch super zum Kürbis. Die Figuren sind dieses Jahr auch – natürlich wie immer – echt gelungen! Schnecke, Fuchs, Hase, Specht, kleine Wildschweine, der Förster, alle sind vertreten. Und sie sehen großartig aus. Das Thema im letzten Jahr war Römer und davor war es Zirkus. Es gibt also jedes Jahr immer etwas anderes zu sehen.

biene_hirsch_kuerbisausstellung

eule_hase_kuerbisausstellung

fuchs_schnecke_kuerbisausstellung

Wir gehen meistens so gegen 11 Uhr hin, dass wir gegen 12 auch pünktlich zum Mittagessen am Tisch sitzen. Es gibt alles, getreu dem Motto, aus Kürbis. Kürbissuppe, Kürbismaultaschen, Kürbisreis, Kürbiskässpätzle, Kürbischorle, Kürbismuffin und vieles mehr. Zum Snacken gibt es dann Kürbiskerne mit Zimt und Zucker und leckeres Kürbiskerneis. Und das Essen ist immer richtig lecker! Ich kann es nur empfehlen. Wir sind in der Regel schon ca. 6 Stunden auf dem Gelände unterwegs. Und weil es mir so gut gefällt dieses Jahr ein paar Impressionen von der diesjährigen Kürbisausstellung. Ich hoffe, es gefällt euch.

Auch und vor allem mit Kindern ist das Blühende Barock in Ludwigsburg super gut für einen Wochenendausflug geeignet. Der angrenzende Märchengarten verzaubert Groß und Klein mit den bekanntesten Märchen, in die man förmlich eintauchen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.